Geschichte
Die geschichtliche Entwicklung der TV Saxonia zu Hagen Die TV Saxonia ist am 03. März 1934 aus dem Zusammen- schluß der Verbindungen   - TV Teutonia Hagen, gegründet am 15. Juni 1910 und   - TV Normannia Hagen, gegründet am 11. November 1911 entstanden, und trägt seitdem den Namen Technische Verbindung Saxonia zu Hagen. Die Mitglieder unserer Verbindung tragen Couleur in den Farben schwarz - silber - blau. Zu unseren Erkennungszeichen gehört auch der Zirkel: 
Unser Wahlspruch lautet "Ehre , Freiheit , Vaterland". Dieser alte Wahlspruch hat auch heute noch seine Bedeutung und dokumentiert die Zielsetzung und die Schwerpunkte unserer Verbindung. In diesem Zusammenhang stehen für die Saxonia bestimmte Prinzipien im Vordergrund: - Freundschaft - Weiterbildung - Berufsbezogene Gesellschafts- und Bildungspolitik - Traditionspflege Unser besonderes Treffen, das Stiftungsfest, also unsere Geburtstagsfeier, findet jährlich Ende Oktober statt und wird von allen Mitgliedern groß gefeiert. Das Fest beginnt Freitags in unserer Konstanten mit einer Wiedersehensfeier vieler Bundesbrüder, die sich zum Teil lange nicht gesehen haben. Oft sind auch Mitglieder befreundeter Verbindungen dabei, die unseren Geburtstag gemeinsam mit uns feiern. Höhepunkte des Stiftungsfestes sind der hochoffizielle Teil und der anschließende Festball am Samstagabend, der meist bis zum nächsten Morgen andauert...         Jährlich Anfang Juni findet auch unser AHC - unsere Jahreshauptversammlung - statt, auf der die vereinsinternen  Beschlüsse gefasst werden.
Jede Verbindung hat als Erkennungszeichen einen Zirkel, den jedes Mitglied hinter seinem Verbindungsnamen zeichnet. Der Zirkel beinhaltet auch die Anfangsbuchstaben der Namensbezeichnungen: Vivat - Crescat - Floreat - T.V. Saxonia Lebe - wachse - gedeihe - T.V. Saxonia Die Buchstaben herauszulesen bedarf einiger Übung, sollen wir behilflich sein ?...
Geschichte
Die geschichtliche Entwicklung der TV Saxonia zu Hagen Die TV Saxonia ist am 03. März 1934 aus dem Zusammenschluß der Verbindungen   - TV Teutonia Hagen, gegründet am 15. Juni 1910 und   - TV Normannia Hagen, gegründet am 11. November 1911 entstanden, und trägt seitdem den Namen Technische Verbindung Saxonia zu Hagen. Die Mitglieder unserer Verbindung tragen Couleur in den Farben schwarz - silber - blau. Mitglieder der Gründungskorporationen tragen zusätzlich die Farben schwarz - gold - blau (Teutonia) oder schwarz - gold - rot (Normannia). Zu unseren Erkennungszeichen gehört auch der Zirkel: 
Unser Wahlspruch lautet "Ehre , Freiheit , Vaterland". Dieser alte Wahlspruch hat auch heute noch seine Bedeutung und dokumentiert die Zielsetzung und die Schwerpunkte unserer Verbindung. In diesem Zusammenhang stehen für die Saxonia bestimmte Prinzipien im Vordergrund: - Freundschaft - Weiterbildung - Berufsbezogene Gesellschafts- und Bildungspolitik - Traditionspflege Unser besonderes Treffen, das Stiftungsfest, also unsere Geburtstagsfeier, findet jährlich Ende Oktober statt und wird von allen Mitgliedern groß gefeiert. Das Fest beginnt Freitags in unserer Konstanten mit einer Wiedersehensfeier vieler Bundesbrüder, die sich zum Teil lange nicht gesehen haben. Oft sind auch Mitglieder befreundeter Verbindungen dabei, die unseren Geburtstag gemeinsam mit uns feiern. Höhepunkte des Stiftungsfestes sind der hochoffizielle Teil und der anschließende Festball am Samstagabend, der meist bis zum nächsten Morgen andauert...         Jährlich Anfang Juni findet auch unser AHC - unsere Jahreshauptversammlung - statt, auf der die vereinsinternen  Beschlüsse gefasst werden.
Jede Verbindung hat als Erkennungszeichen einen Zirkel, den jedes Mitglied hinter seinem Verbindungsnamen zeichnet. Der Zirkel beinhaltet auch die Anfangsbuchstaben der Namensbezeichnungen: Vivat - Crescat - Floreat - T.V. Saxonia Lebe - wachse - gedeihe - T.V. Saxonia Die Buchstaben herauszulesen bedarf einiger Übung, sollen wir behilflich sein ?...
Geschichte
Die geschichtliche Entwicklung der TV Saxonia zu Hagen Die TV Saxonia ist am 03. März 1934 aus dem Zusammen- schluß der Verbindungen   - TV Teutonia Hagen, gegründet am 15. Juni 1910 und   - TV Normannia Hagen, gegründet am 11. November 1911 entstanden, und trägt seitdem den Namen Technische Verbindung Saxonia zu Hagen. Die Mitglieder unserer Verbindung tragen Couleur in den Farben schwarz - silber - blau. Mitglieder der Gründungskorporationen tragen zusätzlich die Farben schwarz - gold - blau (Teutonia) oder schwarz - gold - rot (Normannia). Zu unseren Erkennungszeichen gehört auch der Zirkel: 
Unser Wahlspruch lautet "Ehre , Freiheit , Vaterland". Dieser alte Wahlspruch hat auch heute noch seine Bedeutung und dokumentiert die Zielsetzung und die Schwerpunkte unserer Verbindung. In diesem Zusammenhang stehen für die Saxonia bestimmte Prinzipien im Vordergrund: - Freundschaft - Weiterbildung - Berufsbezogene Gesellschafts- und Bildungspolitik - Traditionspflege Unser besonderes Treffen, das Stiftungsfest, also unsere Geburtstagsfeier, findet jährlich Ende Oktober statt und wird von allen Mitgliedern groß gefeiert. Das Fest beginnt Freitags in unserer Konstanten mit einer Wiedersehensfeier vieler Bundesbrüder, die sich zum Teil lange nicht gesehen haben. Oft sind auch Mitglieder befreundeter Verbindungen dabei, die unseren Geburtstag gemeinsam mit uns feiern. Höhepunkte des Stiftungsfestes sind der hochoffizielle Teil und der anschließende Festball am Samstagabend, der meist bis zum nächsten Morgen andauert...         Jährlich Anfang Juni findet auch unser AHC - unsere Jahreshauptversammlung - statt, auf der die vereinsinternen  Beschlüsse gefasst werden.
Jede Verbindung hat als Erkennungszeichen einen Zirkel, den jedes Mitglied hinter seinem Verbindungsnamen zeichnet.  Der Zirkel beinhaltet auch die Anfangsbuchstaben der Namensbezeichnungen:  Vivat - Crescat - Floreat - T.V. Saxonia   Lebe - wachse - gedeihe - T.V. Saxonia  Die Buchstaben herauszulesen bedarf einiger Übung, sollen wir behilflich sein ?...